40-jähriges Jubiläum

 

Wir feierten 2014 das 40-jährige Jubiläum des Jägerzug Jrön Jonge 1974 Rommerskirchen, worauf wir alles sehr stolz sind!

Gegründet wurde unser Zug im Jahr 1974 und von den Gründungsmitgliedern sind heute noch Hans-Jürgen Effer und Bernhard Meisen aktiv. Sie feiern ebenfalls ihr Jubiläum als Aktive im Bürgerverein Rommerskirchen.

Aus Anlass unseres Jubiläums stellen wir zum zweiten Mal das Königspaar des Bürgervereins mit Marc und Monika Lange.

Los ging es am 11. Januar 2014 mit der Bewirtung anlässlich des Kameradschaftsabends des Bürgervereins Rommerskirchen in der Pausenhalle der Gilbachgrundschule am Nettesheimer Weg, zu dem wir eine Vielzahl an Gästen begrüßen durften.

Weiter ging es mit unserem altbewährten Bauernhoffest am 29. Mai 2014 auf dem Düppershof am Marktplatz in Rommerskirchen, welches wir im Jahre 2014 bereits zum 15. Mal - aber auch zum letzten Mal - gefeiert haben.

Der Höhepunkt unseres Jubiläumsjahres war aber das Schützenfest, welches wir als Königszug, mit Marc und Monika Lange als Königspaar vom 30. August bis 02. September gebührend gefeiert haben.

Wir möchten uns bei allen Freunden, Gönnern und Bekannten für die Treue und den Zusammenhalt der letzten 40 tollen Jahre bedanken und hoffen, dass noch viele Jahre hinzu kommen werden.

 

        

        Hans-Jürgen Effer                               Bernhard Meisen


Im Jahr 2016 feierte Karl-Josef Löchelt ebenfalls sein 40-järiges Jubiläum als Aktiver im Bürgerverein Rommerskirchen.

Im Jahr 2018 feierte Hartmut Schaafs sein 40-jähriges Jubiläum als Aktiver im Bürgerverein Rommerskirchen.

Im Jahr 2019 feiert Manfred Berghoff sein 40-jähriges Jubiläum als Aktiver im Bürgerverein Rommerskirchen.